MOFA

Beschreibung

Einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor, auch ohne Tretkurbel, Mofas
maximal 25 km/h bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit

Voraussetzung
Mindestalter 15 Jahre

Ausbildungsdauer
Deine Ausbildungsdauer ist abhängig von:

besuchte Theoriestundenanzahl pro Woche

Theorie
Theorieunterricht
Damit du möglichst schnell deinen Führerschein bekommst, bieten wir dir an 5 Tagen in der Woche Theorieunterricht zu unterschiedlichen Zeiten an. Modernsten Medien und motivierte Fahrlehrer sorgen für einen spannenden Theorieunterricht. Präsentiert im Großbildformat. Der Theorieunterricht besteht aus abgeschlossene Themen. Dein Einstieg ist jederzeit möglich. Der Theorieunterricht wird nur auf Deutsch angeboten.

Anzahl Theorieunterricht bei keinem Vorbesitz einer Führerscheinklasse:

6 Doppelstunden (à 90 Min) Grundstoff

Praxis
Du musst nur 2 Übungsstunden fahren. Die Fahrstunden finden auch auf einem Übungsgelände statt. Dort lernst du die Grundfahraufgaben. Schlecht gelaunte oder cholerische Fahrlehrer suchst du bei uns vergeblich. Das dein Fahrlehrer pünktlich ist und die Fahrzeiten einhält ist für uns selbstverständlich.

Prüfung
Wir bereiten dich optimal auf deine theoretische Prüfungen vor.

Theoretische Prüfung
Unserer Kundenbetreuung plant mit dir deinen Termin für die theoretische Prüfung. Voraussetzung: du hast die Mindestanzahl des Theorieunterrichts besucht hast.Die Prüfung ist an 5 Tagen in der Woche möglich.

Die theoretische Prüfung ist ausschliesslich in folgenden Sprachen möglich:
Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbokroatisch, Spanisch, Türkisch

Praktische Prüfung
Eine praktische Prüfung ist nicht vorgeschrieben.